Detailliebe - Lisa van Wersch

Vor zwei Wochen fand bei uns im kleinen Städtchen eine Modenschau statt. Die angehende Designerin Lisa van Wersch (sie ist auf unserer ehemaligen Schule eine Stufe unter uns) beschäftigt sich hobbymäßig mit Stoffen, Design und Mode. Alles was ihr seht ist von ihr entworfen und ich ziehe meinen Hut vor ihrer Arbeit. Lisa geht zur Schule, das heißt sie hat keine professionelle Ausbildung was nähen und schneidern angeht, sie hat Kurse besucht um sich selbst auf diesem Gebiet ein wenig fortzubilden. Ich wollte euch die Bilder nicht vorenthalten, weil es einfach mehr gibt als Gucci, Armani und Co!

-Achtung Bilderflut-

Hier seht ihr auch Lisa (mit dem schwarzen Kleid)


Wenn euch die Stücke gefallen, könnt ihr euch gerne unter 02434/8096610 bei Lisa melden!


Wie gefällt euch Lisas Mode? 
Welches ist euer Favorit?





Kommentare:

  1. Wow, echt tolle Sachen :) Mir gefällt das braune Kleid, das das braunhaarige Mädchen mit den schwaren Pumps trägt, am besten ♥

    AntwortenLöschen
  2. tolle sachen. sieht echt total proffesionell aus :)

    AntwortenLöschen
  3. das sind doch alles Schnitte aus der Burda, oder? Ich nähe und designe nämlic auch oft und gerne, habe diese Zeitungen auch und mir viel es direkt auf..

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt das weiß-blaugemusterte Hemd/Bluse (wie auch immer man das genau nennt;-))
    Finds krass, dass sie das so neben der Schule alles gemacht hat!

    AntwortenLöschen