meine butze, tretet herein

Heute heiße ich euch alle herzlich Willkommen in meinen vier Wänden. Selbst empfinde ich meine Bude als ziemlich unspektakulär, was aber ganz und gar nicht heißt, dass ich mich hier unwohl fühle. Ende des Monats wohne ich schon genau ein 3/4 Jahr hier und zugegebener Maßen stehen auf meiner Liste nach wie vor so einige Dinge, die es noch zu tun und einige Ecken, die es noch zu verschönern bedarf.

Wie gewohnt möchte ich euch auch heute nicht mit massig Text erschlagen, ein paar allgemeine Eckdaten sind aber noch drin. Meine Wohnung ist aufgeteilt in 1 Zimmer, separate Küche, Diele und Bad auf insgesamt 40m². Ausserdem hat sie einen kleinen Balkon, den ihr aber erst zu sehen bekommt, wenn er sommertauglich gemacht wurde. Für die klassische Studentenwohnung, zudem meine erste eigene Wohnung, empfinde ich einen guten Fang gemacht zu haben. Zwar wohne ich jetzt nicht gerade Zentral, sondern im Dortmunder Süden am Phoenixsee, habe dafür aber ein bisschen mehr Platz um mich auszubreiten und den Balkon




Kommentare:

  1. sieht richtig nett aus♥

    AntwortenLöschen
  2. klar strukturiert - hell-gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Ikea-Wohnungen (: Sehr hübsch eingerichtet!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super gemütlich aus :)

    AntwortenLöschen
  5. oh, noch ne Frage: Wo hast du den Raumtrenner her?

    AntwortenLöschen
  6. Der Rasenteppich vor dem Sofa ist geil. Schön die Füsse auf dem Rasen und auf dem Sofa lümmeln :D Top!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da muss ich an dieser stelle mal ein großes dankeschön an meine mutter aussprechen, die mir den aufgeschwatzt hat. selbst hätte ich den mut zur farbe nicht gehabt und der teppich wäre beige geworden, haha

      Löschen